Fandom


Shione Azuma

Shione Azuma


Geboren:

28. Mai 1993

Geschlecht:

Weiblich

Größe:

155cm

Gewicht:

45kg

B.W.T:

89.58.88

Haarfarbe:

Rosa

Augenfarbe:Rot
Beruf:

Student

Familie:

Yuuza Azuma(Cousin)

Rika Azuma(Cousine)

Ruka Azuma(Cousine)


Shione Azuma ist einer der Protagonisten des "Hollow Mirror Field".Sie stammt aus der gleichen Klasse wie Yuka Minase , Kakeru Satsuki , Mio Kouno und Shuu Amami.

AussehenBearbeiten

Shione trägt ein rotes Stirnband mit zwei weißen Blumenartigen Ornamenten auf dem Kopf.Außerdem trägt sie einen weißen Schal mit einer aufgedruckten Kette darauf um ihre Taille.

PersonalitätBearbeiten

Shione wird als unschuldiges und sehr süßes Mädchen dargestellt,sie kümmert sich mehr um andere als um sich selbst.Sie ist ein sehr sanftes Mädchen und überraschend stark im Mentalen,wenn die Situation für sie aufwachsend Anrufe.Deswegen sorgt sich Mio endlos um Shione,sie wirkt wie eine Mutter für sie.

BiographyBearbeiten

Shione ist eine Schülerin der Kouryoukan Academy und besucht die Klasse 2a.Dort hat sie auch ein Auge auf einen ihrer Mitschüler,Shuu Amami,geworfen.Darum sammelt sie eines tages ihren Mut um Shuu ihre Gefühle für ihn zu bekennen,doch Shuu erwiedert diese nicht.Zunächst war Shione aufgeregt und dachte, dass sie nicht gut genug für Shuu sei.Aber ihre beste Freundin Mio sagte ihr, sie solle die Hoffnung nie aufgeben und stärker sein,sie würde immer hinter ihr stehen.Shione wird es weiter versuche und hoffen, dass Shuu eines tages ihre Gefühle erwiedern wird.

GrundgerüstBearbeiten

Das GeständnisBearbeiten

Shione hatte sich in Shuu verliebt, so rufte sie ihn am 16. September zum Dach der Schule und gestand ihm ihre Liebe. Diese wurde abgelehnt, da Shuu Shione wegen seiner Magie nicht verletzen wollte. Er konnte nicht das nicht sagen, daraufhin dachte Shione, dass Shuu sie nicht möge. Auch wenn sie alle ihre Bemühungen benutzte um zu lächeln, rollten ihr die Tränen auf die Wangen. Als Mio das mitbekam, war sie wütend auf Shuu und deswegen endete ihre Freundschaft nicht gut.

Beste FreundeBearbeiten

Am 18. September kommt Shiori auf die Akademie, was Shuu und Mio schockiert. Später trafen sie sich auf dem Dach und diskutieren über das Geschehen, ein Apostel des Index in Ayamegaoka zu intrigen. Als Mio weggehen wollte, hielt Shuu sie fest. Unerwartet kam Shione zum Dach, und dachte, dass sie sich küssten. Sie rannte mit Tränen in den Augen weg, woraufhin Mio ihr hinterher jagte um sie aufzuklären. Shuu fand sie in der Nähe des Ufers und kam um sie zu sehen. Als er dort ankam, entschuldigte sich Shione.

Freunde für immerBearbeiten

Mio zwang Shuu und Shione mit einem freundlichen Gespräch, Freunde zu werden. Dies war erfolgreich, sodass die Beziehung zwischen Shione und Shuu sich steigerte. Obwohl Mio Shuu nicht leiden konnte, fragte Shione sie, ob sie sich mit ihm anfreunden würde. Mio konnte ihrer besten Freundin nicht ablehnen und freundete sich mit Shuu an. Sie hatte immer noch nicht wie er, aber ihre Haltung ihm gegenüber verändert sich im Laufe der Geschichte durch Shione Zuneigung.

Eine unerwartetes DateBearbeiten

Dieser Artikel oder Abschnitt enthält Informationen aus der optionalen Shione Route in Hollow Mirror field.

Handlungszweigung: Shuu trifft sich mit Shione

Der Doppelgänger greift anBearbeiten

Am 2. Oktober, stürzte sich der Doppelgänger zu Ayanas und verwandelte sich in Shione. ALs Shuu, Mio und Shiori dort ankamen, konnten sie die beiden nicht unterscheiden und waren für kurze Zeit verwirrt. Der Doppelgänger nutzte die Chance und entführte Shione. Die Reality Marble, dass die Fähigkeit besitzt, Magie zu deaktivieren, erleichtert ihr das.Shione wurde dann an die Akademie angekettet gebracht, während ihre Lebens Kraft abgelassen wurde. Glücklicherweise fanden Shuu sie und besiegte den Doppelgänger, womit er auch Shione gerettet hat. Nach diesem Ereignis, wusste sie, dass Shuu, Mio und Shiori Magier waren.

Kampf des SpiegelfeldsBearbeiten

Obwohl sie nicht kämpfen konnte, besuchte sie Shuu, Mio und Shiori vor der letzten Schlacht gegen Kanae. Ein weiterer Tag Dieser Artikel oder Abschnitt enthält Informationen aus der optional Shione Route in Hollow Mirrorfield.

Shione's Tränen der FreudeBearbeiten

Wenn der Spieler am 26. September zum Treffen von Shuu und Shione mitentscheidet, will Shuu Shione nach dem Kampf etwas gestehen. Er küsste sie, woraufhin Shione vor Freude weinte.

TriviaBearbeiten

  • Shione ist mit Rika Azuma und Ruka Azuma aus 3days verwandt, welche das Prequel der 11eyes ist. Der Grund, warum sie und Kaori von Galateia in Visiert genommen waren, ist aufgrund der Tatsache, dass sie Menschen mit bestimmten genetischen Merkmalen sind, die die Lebensenergie durch die künstliche Smaragdtafel benutzen. Dies ist auch der Grund, warum Kaori im letzten Kampf mit dabei war, als Shuu herausgefunden hat, dass er seine Lebensenergie mit ihrer verschmelzen kann, womit sie seine Magische Kreise aktivieren kann.
  • In einem ihrer Kreuz Aspect-Szene, schaute sie auf eine Puppe, dass ein Geschenk von Rika-oneechan war. Da Rika in 3days die Schwester von Ruka und ihr Bruder ist, stellte sich heraus, dass sie Shione's ältere Cousine ist.
  • Ihre Eltern, wie Rika's Eltern in 3days, sind Ärzte und beide wollen, dass Shione auch eine wird. Doch ihr Wunsch ist es, ein Blumengeschäft zu eröffnen.via
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.